Schlagwörter

, , ,

20130207-174215.jpg

1 Packung Blätterteig
1 Ei
Parmesan, gerieben
Mohnsamen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und mit etwas verquirltem Ei bestreichen. Parmesan und Mohn darüberstreuen und die Teigplatte in ca. 2,5 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen in sich verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Die gerollten Streifen mit etwas verquirltem Ei bestreichen und etwas von dem geriebenen Parmesan und Mohn darüberstreuen.
Ca. 10 Minuten im Ofen backen. Etwas abkühlen lassen.

Dazu gibt es bei uns heute einen bunten Salatteller und ein Glas Grünen Veltliner aus dem Weingut Pfaffl.

Anstatt der Mohnsamen nehme ich auch gerne Sesamsamen.

Bon Appétit!

20130207-174313.jpg

20130207-174331.jpg

Advertisements