Schlagwörter

, , ,

Für die „Best Worscht in Town“ benötigt Ihr:

2 Bratwürste oder Knacker
Ketchup
2 Prisen Chili
2 Prisen Ingwer
2 Prisen Piment
2 Prisen Kardamon
1/2 TL Puderzucker
1 TL Currypulver
Röstzwiebel
Kartoffeln
Neutrales Öl
1 Knoblauchknolle
Rosmarin
Thymian

IMG_8229.JPG

Die Kartoffeln vierteln und im Öl kross frittieren. Nach der Hälfte der Zeit eine halbierte Knoblauchknolle sowie Rosmarin und Thymian zugeben.

IMG_8230.JPG

Die Wurst in mundgerechte Stücke schneiden und von beiden Seiten kross anbraten. Dann den Ketchup darüber und nochmals kurz erhitzen.
Die Gewürze vermischen und über die Currywurst streuen. Mit den Röstzwiebeln toppen und den Pommes servieren.

IMG_8232.JPG

IMG_8231.JPG

IMG_8233.JPG

Ich wünsch Euch einen sonnigen Dienstag!

IMG_8234.PNG

Liebe Grüße

Kerstin

Quelle: FRANKFURT GEHT AUS – Das Jubiläumskochbuch (Die 25 besten Rezepte der beliebtesten Restaurants aus 25 Jahren) – leicht abgewandelt

Advertisements