Schlagwörter

, ,

1 EL Chia-Samen
ca. 7 EL Milch
Quark
1 TL Acai-Pulver
Ahornsirup
Saft von 1 Mandarine
Mandarinen
Maracuja

IMG_8666.JPG

Die Chia-Samen mit ca. 7 El Milch in ein Glas geben. Gut verrühren und dann ca. 20 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Quark, Acai-Pulver und den Saft von einer Mandarine gut verrühren, so dass eine cremige Masse entsteht. Etwas Ahornsirup zugeben. Die Quarkcreme auf den Pudding geben und mit dem Obst toppen.
Acai-Pulver gibt’s im Reformhaus zu kaufen. Kann man natürlich auch weglassen und stattdessen z. B. Beeren unter den Quark heben.

IMG_8665-0.JPG

Alles Liebe und habt ein tolles Wochenende ❤
Kerstin

Advertisements