Schlagwörter

, , , , ,

Für die schnelle Schokosauce benötigt man:

2 EL Ahornsirup
2 TL Kakaopulver (ungesüßt und gute Qualität)
1 TL Wasser
Zimt (optional)

Erdbeeren
Chia-Samen (ich hatte weiße Chia-Samen)

Sirup und Kakaopulver vermischen. Wasser zugeben und mit einem Löffel verrühren, bis eine glänzende Schokosauce entsteht. Wer mag gibt noch eine Prise Zimt hinzu. Alternativ kann man auch einige Salz- oder Chiliflocken hinzugeben. Je nachdem wofür man die Sauce verwendet.
Ich bereite meist die doppelte Menge zu, da sich die Sauce gut im Kühlschrank aufbewahren lässt und sehr vielseitig verwendbar ist. Sie schmeckt zu Müsli, zu schokoladigen Overnight Oats oder einfach mit etwas Quark vermischt und mit Beeren und Superfoods getoppt. Genausogut schmeckt sie zu einer Kugel Eis, Banane und ein paar gehackten Nüssen oder einfach mit Ananas und Koksflocken.

Oder eben etwas von der Schokosauce über Erdbeeren träufeln und mit den Chia-Samen bestreuen.

IMG_8643

Alles Liebe
Kerstin

Advertisements