Schlagwörter

, , , , , ,

Schon so oft gesehen und immer wieder schön anzuschauen. Die goldene Stunde am Hesselberg.

img_9723-2

img_9731

Die Focaccia stand schon ganz lange auf meiner To-DO-Liste und heute hat es dann endlich auch mal geklappt.

Zutaten:

Hefeteig:

300 g Dinkelmehl
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 Päckchen Trockenhefe
lauwarmes Wasser (ca. 200 ml)

Belag:

1 Packung Kastanien
Bacon (Menge nach Geschmack)
Rosmarin, frisch
Öl
Salzflocken

Die Zutaten für den Teig zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 2 Stunden gehen lassen.
Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Hefeteig nochmals kurz kneten und zu einem Rechteck ausrollen.
Mit den Kastanien, den in Streifen geschnittenen Bacon und den kleingehackten Rosmarin belegen. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit Salzflocken und grob geschroteten Pfeffer bestreuen. Für ca. 20- 25 Minuten in Ofen schieben. Die fertige Focaccia in Streifen schneiden. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salzflocken bestreuen.

img_9800

Alles Liebe

Kerstin

Advertisements