Schlagwörter

, , ,

Zutaten für meinen liebsten Sommerkuchen, der mit einer Kugel Vanilleeis einfach unschlagbar ist:

2 Eier
200 g Zucker
1 TL Vanillezucker
150 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
75 g geschmolzene Butter
200 g rote Johannisbeeren

Die Eier dick schaumig aufschlagen und den Zucker langsam einrieseln lassen. Mehl und Backpulver mischen. Mit der geschmolzenen Butter unter die Zucker-Ei-Masse heben. In eine Tarte Form geben. Die Johannisbeeren darauf verteilen und bei 180° Grad 20-25 Minuten backen. Aufpassen, dass der Teig nicht zu dunkel wird!

IMG_1177

Alles Liebe
Kerstin

 

 

 

Advertisements