Schlagwörter

, , , ,

Das Kompott ist so köstlich und sehr schnell zubereitet. Durch das langsame Garen im Ofen entfaltet es ein herrliches Aroma. Wir essen es sehr gerne mit Vanillequark.

Zutaten für 4 Portionen:

350 g Rhabarber
250 g Heidelbeeren
2 EL Wasser
2 EL Vollrohrzucker

Den Rhabarber waschen, schälen und in 2 cm große Stücke schneiden.
Heidelbeeren ebenfalls waschen. Ich verwende meist 200 g frische Heidelbeeren und 50 g TK-Wildheidelbeeren, da sie geschmacksintensiver sind. Rhabarber und Heidelbeeren in eine Auflaufform geben. Zucker und Wasser dazugeben und alles vermischen. Für ca. 45 Minuten in den vorgeheizten Ofen (160 Grad) schieben.
Den Quark vermische ich mit etwas Milch, Vanillepaste und Kokosblütenzucker. So köstlich.

Die wunderschönen Coconut Bowls habe ich kürzlich hier entdeckt. Ich finde sie perfekt für laue Sommerabende im Freien.

IMG_5062-2

IMG_5078

Alles Liebe
Kerstin

Advertisements