Schlagwörter

, , , , , ,

Wenn Ihr Zuckerschoten, Broccoli und Tahini auch so gerne mögt wie ich, dann solltet Ihr den Salat unbedingt mal probieren. Er ist schnell zubereitet. Schmeckt leicht, ungewöhnlich und so sehr nach Sommer. Ein perfektes Essen für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse.

IMG_0964IG

IMG_6233

Zutaten für ca. 2 Portionen:

250 g Zuckerschoten
1 Broccoli (mittelgroß)
2 Frühlingszwiebeln
Thai-Basilikum
Minze
Koriander
1 Chilischote
1 EL schwarzen Sesam

Dressing:

Saft von 1 kleinen Limette
2 EL Tahini
1 EL Ahornsirup
2-3 TL Sesamöl
Salz

Wasser leicht salzen, in einem großen Topf zum Kochen bringen. Broccoli-Röschen und Zuckerschoten für ca. 5 Minuten in das kochende Wasser geben. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

Alle Zutaten für das Dressing gut verrühren. Broccoli und Zuckerschoten auf einem Teller anrichten. Mit Kräutern, Lauchzwiebeln, Chili und Sesam bestreuen. Das Dressing über den Salat geben.

IMG_6242

Alles Liebe
Kerstin

Quelle: Liebesbotschaft (abgewandelt)

Advertisements